Dreieich: Wer streifte den schwarzen Hyundai?

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Beamten der Polizeistation Neu-Isenburg sind auf der Suche nach einem Unfallverursacher, welcher einen, in der Staffordstraße (einstellige Hausnummern) in Dreieichenhain geparkten schwarzen Hyundai beschädigte.



Der Hyundai wurde am zwischen Dienstagabend, gegen 18.15 Uhr, am Straßenrand geparkt. Der Fahrzeugbesitzer musste am Mittwochmorgen, gegen 7.40 Uhr, Beschädigungen über die komplette Beifahrerseite feststellen. Ersten Erkenntnissen nach streifte der unbekannte Unfallverursacher den I30 im Vorbeifahren und flüchtete anschließend, ohne sich um den Sachschaden von etwa 7.500 Euro zu kümmern.

Zeugen melden sich bitte unter der Telefonnummer 06102 2902-0.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2