B448/Obertshausen: Unfallverursacher beschädigt Leitplanke und flüchtet

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer hat vermutlich im Laufe des Sonntags im Tannenmühlkreisel in Obertshausen einen Verkehrsunfall verursacht.



Dieser befuhr offenbar die Bundesstraße 44 aus Fahrtrichtung Obertshausen und kam, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, an der Einfahrt zum Tannenmühlkreisel nach links von der Fahrbahn ab, wo die Leitplanke sowie einen Verkehrspfosten beschädigte.

Ohne sich um den Schaden von etwa 600 Euro zu kümmern, flüchtete der Verursacher anschließend in unbekannte Richtung. Zeugen wenden sich bitte an die Polizei in Heusenstamm unter der Rufnummer 06104 6908-0.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2