Rastanlage Weiskirchen: Spielautomaten aufgebrochen

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Einbrecher drangen am frühen Sonntagmorgen gewaltsam in ein Gebäude der Rastanlage Weiskirchen Süd nahe der Bundesautobahn 3 ein und hatten es offenbar auf das Bargeld von Spielautomaten abgesehen.



Nach ersten Erkenntnissen gelangten gegen 2.30 Uhr zwei maskierte Täter über ein aufgehebeltes Fenster ins Innere des Gebäudes. Dort gingen sie zwei Spielautomaten an, nahmen das darin befindliche Bargeld mit und hinterließen einen Sachschaden von etwa 5.000 Euro.

Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 069 8098-1234.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2