Neu-Isenburg: Auto aufgebockt und Katalysator abgebaut

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein Fahrzeughalter der am Montagabend seinen grauen Opel Astra in der Jahnstraße (10er Hausnummern) in Neu-Isenburg parkte, fand sein Auto am Dienstagmorgen, gegen 7.30 Uhr, aufgebockt vor.



Die bis dato unbekannten Täter hatten den grauen Wagen mit einem Wagenheber angehoben, den am Unterboden montierten Katalysator abgebaut und mitgenommen. Das Fachkommissariat 22 hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 069 8098-1234 entgegen.

 

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2