Ein Toyota und ein Peugeot stießen am Freitag (24. Mai) gegen 22.35 Uhr auf der Landstraße 3117 im Kreuzungsbereich der Heusenstammer Straße in Obertshausen zusammen. Ein 45 Jahre alter Mann befuhr mit seinem grauen Toyota Corolla die Landstraße 3117 aus Richtung Heusenstamm kommend. Als er die ampelgeregelte Kreuzung Landstraße 3117 / Heusenstammer Straße überfuhr, kam ihm ein grauer Peugeot im Kreuzungsbereich entgegen, dieser wollte in die Heusenstammer Straße einfahren.

Der Fahrer des Toyota konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die zwei Unfallbeteiligten gaben an, jeweils bei grün zeigender Ampel gefahren zu sein. Beide Fahrzeuge wurden jeweils an der Fahrzeugfront beschädigt, den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf 8.000 Euro. Zeugen, die Hinweise zur Ampelschaltung geben können, wenden sich unter der Telefonnummer 06104 6908-0 an die ermittelnden Beamten.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2