Rodgau: Wer hat die Scheinwerfer beim Porsche ausgebaut?

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Fahrzeugbesitzer eines weißen Porsche Cayenne musste am Donnerstagmorgen, gegen 9.30 Uhr, das Fehlen der beiden Frontscheinwerfer seines Fahrzeuges feststellen.



Er hatte am Abend zuvor, gegen 23 Uhr, den SUV am Fahrbahnrand in der Schulstraße (40er Hausnummern) in Nieder-Roden abgestellt. Die bislang unbekannten Diebe haben beim Ausbau der Scheinwerfer zusätzlich das Auto zerkratzt, wodurch ein Sachschaden von ungefähr 1.000 Euro entstanden ist.

Die Polizei in Heusenstamm nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 06104 6908-0 entgegen.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2