Dreieich: Handy aus Westentasche geklaut

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Beim Aussteigen aus dem Bus der Linie OF-65 an der Haltestelle "Sudeten Ring" in Sprendlingen wurde einem 14-Jährigem am Montagmittag vermutlich durch einen anderen Jugendlichen sein Handy aus der Weste geklaut.



Der jugendliche Täter wird auf etwa 15 Jahre geschätzt, soll ungefähr 1,75 Meter groß sein, eine dünne Statur und einen Bartflaum haben. Er war bekleidet mit einem dunkelblauen Nike-Pullover, einer hellblauen Jeans und weißen Turnschuhen. Außerdem soll er einen roten Nike-Rucksack mit sich geführt haben.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen des Vorfalls. Diese melden sich bitte unter der Kripohotline 069 8098-1234 bei der Polizei.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2