Hessen: Motorradfahrer tödlich verunglückt

Foto: Fuldamedia

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Freitag (07.06) kam es gegen 16.45 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf der L 3307, zwischen Eichenzell-Lütter und Ebersburg-Weyhers im Landkreis Fulda. Nach derzeit vorliegenden Erkenntnissen befuhr ein 63-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Fulda mit seinem Krad BMW R1100 RS die Landstraße, aus Richtung Lütter kommend, in Richtung Weyhers. Der Motorradfahrer überholte zunächst mehrere vorausfahrende Fahrzeuge.



Beim weiteren Überholen eines Sattelzuges übersah der Motorradfahrer einen entgegenkommenden Pkw DACIA Logan. Es kam infolgedessen zu einem Frontalzusammenstoß zwischen dem Motorradfahrer und einer 62-jährigen Pkw-Fahrerin aus dem Landkreis Fulda.

Durch den Aufprall beider Fahrzeuge wurde der Fahrer vom Motorrad geschleudert und kam in einem angrenzenden Feld zum Liegen. Durch das Unfallgeschehen wurde der Fahrer so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Aufgrund der Rettungs- und Einsatzmaßnahmen war die L 3307 bis 20.00 Uhr gesperrt. Zur Klärung des Unfallherganges wurde ein Gutachter hinzugezogen.

ebesburgtdolver az

Foto: Fuldamedia


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2