Neu-Isenburg: Polizei sucht roten VW Golf

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Noch völlig unklar sind die Hintergründe einer Auseinandersetzung am Samstagnachmittag auf einem Parkplatz in der Alicestraße (110er-Hausnummern) in Neu-Isenburg, weshalb die Polizei nun nach einem roten VW Golf, dessen Fahrer sowie nach Zeugen sucht.



Gegen 17.30 Uhr sollen drei Personen den späteren Golf-Fahrer geschlagen haben. Dieser sei dann in den roten Wagen eingestiegen und auf das Trio zugefahren; hierbei soll er eine Person aus der Gruppe angefahren haben.

Beim Zurücksetzen touchierte der Wagen einen unbeteiligten Radfahrer, der leicht verletzt wurde. Der Radfahrer wurde im Rettungswagen vor Ort behandelt und im Anschluss entlassen. Die Polizei ermittelt nun unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung und unerlaubtem Entfernen vom Unfallort. Zeugen melden sich bitte unter der Rufnummer 06102 2902-0 auf der Wache der Polizeistation in Neu-Isenburg.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2