Mühlheim: 24-Jährige nach Unfall leicht verletzt

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Mit leichten Verletzungen kam eine 24 Jahre alte BMW-Fahrerin am Montagabend nach einem Zusammenstoß mit einem Seat in der Friedensstraße/Bebraer Straße in Mühlheim ins Krankenhaus.



Gegen 19.10 Uhr war ein 25 -Jähriger aus Nieder-Wöllstadt mit seinem Ibiza auf der Bebraer Straße unterwegs und wollte links in die Friedensstraße einbiegen. Die 24-jährige Mühlheimerin befuhr mit ihrem Mini den linken der beiden Fahrstreifen der Friedenstraße in Richtung Hanau. In Höhe der Bebraer Straße kam es zur Kollision.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von rund 15.000 Euro. Während der Unfallaufnahme waren zeitweise die Fahrspuren nach Offenbach und ein Fahrstreifen in Richtung Hanau gesperrt. Weitere Zeugen melden sich unter der Rufnummer 06108 6000-0 bei der Polizeistation in Mühlheim.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2