Obertshausen: Werbeplakate angezündet und Bushaltestelle beschädigt

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Falls Sie Anwohner der Königsberger Straße in Obertshausen sind, könnten sie Zeuge einer Sachbeschädigung sein, welche am Dienstagabend durch bislang unbekannte Täter begangen wurde.



Diese haben, gegen 23.15 Uhr, zwei Werbeplakate angezündet und die Glasscheibe der dortigen Bushaltestelle zerstört. Insgesamt wird der Sachschaden auf 600 Euro geschätzt.

Falls Sie sachdienliche Hinweise geben können, melden Sie sich bitte bei der Polizei in Heusenstamm unter der Rufnummer 06104 6908-0.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2