Hessen: Geldautomat in Bad Wildungen gesprengt

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der Nacht zum Dienstag um 02:45 Uhr wurde ein Geldausgabeautomat (GAA) einer Bankfiliale in Bad Wildungen, Brunnenstraße, durch mindestens zwei Täter gesprengt. Nach Zeugenangaben flüchteten die Täter im Anschluss mit einem dunklen/schwarzen Audi. Über die genaue Fluchtrichtung ist nichts bekannt. Es wurde niemand verletzt. Ob die Täter Bargeld erbeuteten bzw. über die Höhe des Gebäudeschadens liegen derzeit noch keine gesicherten Erkenntnisse vor.



Der Tatortbereich ist zur Zeit noch weiträumig abgesperrt. Neben den Einsatzkräften der Polizei ist auch die Feuerwehr vor Ort.

Hinweise, die im Zusammenhang mit der Tat stehen oder verdächtige Beobachtungen die im Vorfeld bzw. der Fluchtphase gemachten wurden, bitte an die Polizeistation Bad Wildungen (05621-709020) oder jede andere Polizeidienststelle.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2