Dreieich: Räuber benutzt Pfefferspray

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Mittwochabend, gegen 22.40 Uhr, wurde in Buchschlag ein 50 Jahre alter Mann unvermittelt von einem bislang unbekannten Täter, der etwa 20 Jahre alt sein soll, mit Pfefferspray attackiert, als er gerade sein Fahrzeug ausladen wollte.



Dieses war auf dem Park & Ride Parkplatz in der Buchschlager Allee abgestellt. Der Autobesitzer wehrte sich gegen den Angriff des etwa 1,80 Meter großen Mannes mit untersetzter Figur und entfernte sich dabei leicht von seinem Wagen. Diesen Umstand nutzte der Unbekannte, klaute die Laptoptasche von der Rücksitzbank des Fahrzeuges und flüchtete anschließend in unbekannte Richtung.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen sich unter der Kripo-Hotline 069 8098-1234 zu melden.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2