Mühlheim: Briefmarken und Bargeld von Einbrechern erbeutet

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Briefmarken und Bargeld erbeuteten bis dato unbekannte Täter bei ihrem Einbruch zwischen Freitagmittag und Samstagmorgen in die Postfiliale in der Bettinastraße in Mühlheim.



Die Ganoven hebelten die Zugangstür unter Einsatz von brachialer Gewalt auf und durchsuchten im Inneren der Filiale sämtliche Schränke. Weils sie den verbauten Tresor nicht vor Ort knacken konnten, montierten sie diesen kurzerhand ab und nahmen ihn mit. Im Tresor befanden sich neben Bargeld auch Briefmarken im Wert von mehreren tausend Euro.

Das Einbruchskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 069 8098-1234 um sachdienliche Zeugenhinweise.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2