Ausbildung zum/zur Landschaftsobstbauer/in

Ausbildung
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In 2019/2020  bietet der Landschaftspflegeverband Main-Kinzig-Kreis erneut die beliebte Ausbildung zum/zur zertifizierten Landschaftsobstbauer/in an.

landausbobstbau.jpg

Im Rahmen dieser Ausbildung finden insgesamt sieben Module statt. An zehn Unterrichtstagen (verteilt auf fünf Wochenenden) mit anschließender Praxisprüfung wird umfangreiches Wissen, vor allem aber ein gutes Gespür für die Streuobstgehölze vermittelt. Veranstaltungsort ist das Vereinsheim des FSV Bad Orb, Geigershallenweg 25 in 63619 Bad Orb.

Die Termine
Grundkurs: 7. und 8. Dezember 2019, jeweils 9 bis 17 Uhr
Fortgeschrittenenkurs: 15. und 16 Februar 2020, jeweils 9 bis 17 Uhr
Beeren/Veredelung: 14. und 15. März 2020, jeweils 9 bis 17 Uhr
Sommerkurs: 15. und 16. August 2020, jeweils 9 bis 17 Uhr
Coaching: 31. Oktober und 1. November 2020, jeweils 9 bis 17 Uhr
Prüfung:14. November 2020

Voraussetzung für den Erhalt des Zertifikats ist die Teilnahme an allen Modulen. Die Kosten betragen pro Wochenende 100 Euro zuzüglich der Prüfungsgebühren in Höhe von 90 Euro. Anmeldungen nimmt ab sofort der Landschaftspflegeverband Main-Kinzig-Kreis e.V., Georg-Hartmann-Str. 5-7, 63637 Jossgrund, entgegen. Telefon 06059/906 688, Fax 06059/906 689, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Weitere Informationen sind auch auf der Homepage des LPV unter www.lpv-mkk.de zu finden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner