VHS Hanau: 42 erwachsene Real- und HauptschülerInnen verabschiedet

Ausbildung
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

29 erwachsene Teilnehmende des Realschulabschlusslehrgangs und der Hauptschulabschlusslehrgänge der Volkshochschule (VHS) der Stadt Hanau haben ihre Haupt- und Realschulabschlussprüfung im Abendlehrgang erfolgreich bestanden. 13 weitere Erwachsene im Alter von 19 bis 47 Jahren erwarben ihren Hauptschulabschluss am Vormittag im Rahmen eines gemeinsamen Angebots von der Volkshochschule (VHS) der Stadt Hanau und des Kommunale Center für Arbeit (KCA) für Menschen, die Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II (SGBII) beziehen.

Anzeige

abendlehrgangreal.jpg
abendlehrgangreal1.jpg
abendlehrgangreal2.jpg

Bei der Zeugnisübergabe am 15. Juli in der Aula der Tümpelgartenschule gratulierte Bürgermeister Axel Weiss-Thiel (SPD) zum Erreichten: "Sie können sehr stolz auf sich sein, denn Sie haben sich entschlossen ihrem Leben eine positive Wendung zu geben und etwas für ihre Zukunft zu tun. Sie haben hart für diesen Schulabschluss gearbeitet. Manche von Ihnen haben nebenher noch Kinder betreut und sind zur Arbeit gegangen. Das ist eine außerordentliche Leistung!" Die Corona-Pandemie und der daraus folgende Fernunterricht habe die Lernsituation zusätzlich für alle erschwert, fährt Weiss-Thiel fort: Erst ein Lockdown ab März 2020 und erneut im Dezember 2020 sowie persönliche Betroffenheit in vielen Familien hätten Hürden gestellt. Dank des hohen Engagements der Beraterinnen und der Lehrkräfte bei der Einführung digitaler Unterrichtsformate und begleitender Beratung sei es gelungen, die Schülerinnen und Schülern auf Kurs zu halten, sodass die Teilnehmenden mit hoher Motivation zu den Abschlussprüfungen antreten konnten. "Sie sind am Ball geblieben und haben ihr Ziel mit Beharrlichkeit und Durchhaltevermögen verfolgt. Das sind beste Voraussetzungen für ihr berufliche Zukunft, für die ich Ihnen alles Gute und viel Erfolg wünsche!", sagte der Bürgermeister.

Für die meisten Absolventinnen und Absolventen stehe der weitere Fahrplan bereits fest berichtet Stefan Konrad, Programmbereichsleitung Beruf und Karriere und stellvertretender Leiter der Volkshochschule Hanau: "Sie treten eine Ausbildung an oder gehen auf weiterführende Schulen". Die Absolventinnen und Absolventen stammen aus 18 verschiedenen Ländern, erzählt Konrad: "Sie sind ein Spiegelbild der multikulturellen Hanauer Stadtgesellschaft und der lebende Beweis für eine ausgezeichnete Integration."

Die Absolventinnen und Absolventen bedankten sich bei Konrad und ihren Kurleitenden mit Blumen, kleinen Geschenken und Dankesreden für die gute Betreuung – auch in kritischen Phasen. Im Realschulabschlusslehrgang am Abend (arbeitsbegleitend, Dauer: 21 Monate) haben 22 von 24 Teilnehmenden bestanden, die beste Absolventin mit einem Notendurchschnitt von 1,2. Im Hauptschulabschlusslehrgang am Abend (arbeitsbegleitend, Dauer: 10 Monate) haben 7 von 9 Teilnehmenden erfolgreich bestanden, davon zwei mit dem besten Notendurchschnitt von 1,8. Die nächsten Haupt- und Realschulabschlusslehrgänge am Abend starten im September und November 2021.

Die Volkshochschule (VHS) der Stadt Hanau und das Kommunale Center für Arbeit (KCA) des Main-Kinzig-Kreises setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit im dritten Jahr fort. Beide Institutionen hatten erneut ein zertifiziertes Kurs-Angebot für Menschen kreiert, die Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II (SGB II) beziehen und in Teilzeit am Vormittag den Hauptschulabschluss erwerben wollten. Von 15 Absolventinnen und Absolventen des Hautschulabschlusslehrgangs am Vormittag haben 13 bestanden, davon ein Absolvent mit dem besten Notendurchschnitt von 1,0. Der nächste Hauptschulabschlusslehrgang in Teilzeit am Vormittag startet nach den hessischen Schulferien.

Foto: Ende der Maßnahme in Zusammenarbeit mit dem kommunalen Center für Arbeit: Die Absolventinnen und Absolventen des Kurses "Hauptschulabschluss am Vormittag" haben ihre Zeugnisse erhalten.
Foto: Die Absolventinnen und Absolventen des arbeitsbegleitenden Abend-Kurses "Realschulabschluss".
Foto: Die Absolventinnen und Absolventen des arbeitsbegleitenden Abendkurses "Hauptschulabschluss".

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo