VHS Hanau: Zeugnisverleihung für Haupt- und Realschulabschluss

Ausbildung
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zur Zeugnisverleihung für den Haupt- und Realabschluss an der Volkshochschule Hanau (VHS) kamen 24 strahlende Absolventinnen und Absolventen in Begleitung von Freunden und Familie. Auch Lehrkräfte, Prüfungsvorsitzende und Koordinatoren der VHS waren vor Ort, um zu gratulieren. Mit großem Stolz nahmen die Männer und Frauen im Alter von 19 bis 49 Jahren den Lohn ihrer Mühen, nämlich ihre Abschlusszeugnisse, aus den Händen von ihrer VHS-Koordinatorinnen Erika Scheider, Cordelia Hainke und dem stellvertretenden VHS-Leiter Stefan Konrad entgegen.

Bürgermeister und Schuldezernent Stadtrat Axel Weiss-Thiel hielt eine Ansprache und gratulierte herzlich: "Sie haben sich ein Ziel gesetzt, um auf Ihrem Lebensweg einen wichtigen Schritt voran zu kommen. Mit Ihrem Abschluss haben Sie gezeigt, dass Sie Ihr Leben in selbstverantwortlicher Weise gestalten können", sagte Weiss-Thiel in seiner Ansprache. "Wir alle, die Lehrkräfte, das Staatliche Schulamt, die Prüfungsvorsitzenden und das gesamte VHS-Team und die Stadt Hanau sind stolz, dass wir Sie auf dem Weg zu diesem Ziel begleiten durften. Ihr Erfolg ist unser Erfolg!", fügte Bürgermeister hinzu. Die Absolventinnen und Absolventen hätten es geschafft auf externem Weg und in eigener finanzieller Verantwortung ihren Abschluss zu erlangen - teilweise neben einem Arbeits- und Familienleben - mit Unterricht an fünf Tagen in der Woche über einen Zeitraum von 10 Monaten für den Hauptschulabschluss und 21 Monaten für den Realschulabschluss. "Das ist eine großartige Leistung, auf die Sie mit Recht stolz sein dürfen!", sagte Weiss-Thiel, zumal der Unterricht auf Grund der Corona-Pandemie oft unter erschwerten Bedingungen stattgefunden habe.

"Trendforscher sagen voraus, dass heutige Schulabgänger während ihres Berufslebens mindestens drei- bis viermal ihren Beruf wechseln würden. Viele von ihnen werden in zehn Jahren in Berufen arbeiten werden, die es heute noch gar nicht gibt", prophezeite der Stadtrat. "Um diese Zukunft meistern zu können, müssen Sie in der Lage sein das ganze Leben lang zu lernen. Wir hoffen, dass Sie diese Lernkompetenz hier erlangen konnten, so dass Sie die Erfahrungen und Impulse mit in Ihre Arbeitswelt nehmen können. Bleiben sie neugierig!", so Weiss-Thiel.

"Wir wünschen allen Absolventinnen und Absolventen viel Erfolg in ihrer weiteren beruflichen Laufbahn. Hier an der VHS Hanau haben sie bewiesen, dass sie zielstrebig und engagiert ein gesetztes Ziel verfolgen können. Das ist eine ziemlich gute Voraussetzung für ihr weiteres Fortkommen. Die Tatsache, dass wir Ihnen heute diese Abschlusszeugnisse überreichen können, erfüllt auch uns mit großem Stolz und großer Befriedigung!", sagte der stellvertretende VHS-Leiter Stefan Konrad.

Informationen zum Vorbereitungslehrgang für die Abschlussprüfung Realschule an der Volkshochschule Hanau:

Lehrgangsdauer Vorbereitungskurs: 21 Monate

Unterrichtszeiten: montags bis freitags von 18.00-20.30 Uhr, 15 Unterrichtsstunden pro Woche

Lehrgangsgebühren: 62 € pro Monat

Fächer: Deutsch, Mathematik, Englisch (Hauptfächer), Biologie, Geschichte, Politik/ Wirtschaft (Nebenfächer), Methodentraining, ProfilPass, EDV Pflichtteilnahme an einer Präsentationsprüfung vor der Meldung zur Realschulabschlussprüfung

Der nächste Lehrgang zur Vorbereitung auf die Realschulprüfung beginnt am 07.11.2022, Beratung und Anmeldung sind jetzt schon möglich und erwünscht.

Informationen zum Vorbereitungslehrgang für die Abschlussprüfung Hauptschule an der Volkshochschule Hanau:

Kursdauer Lehrgang: 10 Monate

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 18:00 – 20:30, 15 Stunden pro Woche

Lehrgangsgebühren: 21 € /Monat

Fächer: Deutsch, Mathematik (Hauptfächer), Physik, Gesellschaftslehre (Nebenfächer)

Der nächste Lehrgang zur Vorbereitung auf die Hauptschulprüfung beginnt am 05.09.2022, Beratung und Anmeldung sind jetzt schon möglich und erwünscht. Weitere Informationen erteilt die Volkshochschule Hanau unter: Telefon: 06181-9238030 oder im Internet unter www.vhs-hanau.de

zeugnissevhshanau az

Quelle: Stadt Hanau


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2