Hauptschulabschluss in Teilzeit: 15 erfolgreiche Absolventen

Die erfolgreichen Absolvent*innen des Hauptschulabschluss-Kurses 2022 mit KCA-Vorstandsvorsitzender Beate Langhammer, Hanauer Bürgermeister Axel Weiss-Thiel (beide Reihe hinten, 3. und 2. von rechts) sowie Lehrkräften der vhs Hanau

Ausbildung
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Mit dem geflügelten Satz „Ich hab‘s gewagt“ des in Schlüchtern geborenen Humanisten und Reichsritters Ulrich von Hutten leitete Beate Langhammer, Vorstandsvorsitzende des Kommunalen Centers für Arbeit (KCA), ihr Grußwort ein. Dieses richtete sie an die Absolvent*innen eines anderthalbjährigen Hauptschulabschluss-Kurses in Teilzeit bei der Volkshochschule (vhs) Hanau. Beide Häuser arbeiten bereits seit vier Jahren erfolgreich zusammen.

Ein Umstand, für den auch Hanaus Bürgermeister Axel Weiss-Thiel (SPD) lobende Worte fand, der es sich ebenfalls nicht nehmen ließ, den Teilnehmenden persönlich zu gratulieren. Ein Wagnis sei eine gefährliche Handlung, bei der man bewusst ein Risiko eingehe, um etwas zu erreichen, zitierte Langhammer eine gängige Definition. Insofern könne das Unterfangen der Teilnehmenden, sich auf den Schulabschluss auf dem zweiten Bildungsweg einzulassen, als Wagnis im besten Sinne bezeichnet werden.

Zwei Drittel der Teilnehmenden im Alter zwischen 20 und 48 Jahren sind weiblich. Viele tragen als Alleinerziehende besondere familiäre Verantwortung. Wo es erforderlich war, konnte das KCA-Jobcenter mit begleitender Lernhilfe den Weg zum Abschluss ebnen. Für einige steht unmittelbar der Start in eine berufliche Ausbildung an – hierbei reicht das Spektrum von Altenpflege über Koch und Triebfahrzeugführer bis hin zur Kauffrau/zum Kaufmann für Büromanagement. Andere wechseln zunächst noch in berufsvorbereitende Qualifizierungen. 

„Der Schulabschluss ist die Eingangspforte in den Arbeitsmarkt“, betont Susanne Simmler, Verwaltungsratsvorsitzende des KCA. „Wir beabsichtigen an diese sehr fruchtbare Zusammenarbeit mit der Stadt Hanau und ihrer Volkshochschule weiter festzuhalten“, so Simmler. Das Angebot ebne Arbeitsuchenden nachhaltig den Weg in das Erwerbsleben.

teilzeithauptsch az

Die erfolgreichen Absolvent*innen des Hauptschulabschluss-Kurses 2022 mit KCA-Vorstandsvorsitzender Beate Langhammer, Hanauer Bürgermeister Axel Weiss-Thiel (beide Reihe hinten, 3. und 2. von rechts) sowie Lehrkräften der vhs Hanau


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2