Zweiter Ausbildungskurs an Main-Kinzig Akademie abgeschlossen

Die Absolvent*innen haben die Qualifikation als Generalisten in der Pflege erworben und stehen bereit, die Zukunft des Gesundheitswesens mit ihrem Fachwissen und ihrer Empathie mitzugestalten.

Ausbildung
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Main-Kinzig Akademie für Gesundheit und Pflege feiert einen bedeutenden Meilenstein in der Ausbildung von Pflegefachkräften. Bei einer feierlichen Examensfeier wurden neun Absolvent*innen für ihren herausragenden Einsatz und ihre Hingabe in der generalistischen Ausbildung geehrt. Die Leiterin des Aus- und Fortbildungsinstituts für Altenpflege, Monika Bernd, gratulierte den Absolventinnen herzlich zu ihrem Erfolg.



Dieser zweite Kurs in der generalistischen Ausbildung beim Aus- und Fortbildungsinstitut begann am 01. Oktober 2020 und war geprägt von besonderen Herausforderungen, insbesondere während der Covid-19-Pandemie. Die konstante Maskenpflicht in der Schule und im Unterricht stellte die Lernenden vor zusätzliche Hürden, die sie jedoch mit Bravour gemeistert haben. Eine weitere Herausforderung bestand darin, die generalistische Ausbildung zu implementieren und gleichzeitig das Curriculum in Zusammenarbeit mit der Akademie für Gesundheit zu entwickeln. Neue gesetzliche Vorgaben brachten zusätzliche Veränderungen für die praktische Ausbildung mit sich, die von den Absolvent*innen mit erfolgreich umgesetzt wurden.

„Wir gratulieren den neun nächsten Generalisten und wünschen ihnen viel Erfolg auf ihrem weiteren beruflichen Weg.“, so Monika Bernd bei der Überreichung der Examen.

Die Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann führt die bisherigen Ausbildungen der Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege und Altenpflege in einer generalistischen Ausbildung zusammen. Theoretische Grundlagen lernten die angehenden Fachkräfte gemeinsam an der Main-Kinzig Akademie für Gesundheit und Pflege. Institutsleiterin Ausbildung Monika Bernd betonte: „Wir sind unglaublich stolz auf unsere neun frisch gebackenen Absolventinnen und Absolventen, die mit Entschlossenheit und Professionalität durch diese anspruchsvolle Ausbildung gegangen sind. Ihre Leistungen sind ein Beweis für ihr Engagement für die Pflegeberufe und für die Zukunft des Gesundheitswesens. Wir gratulieren ihnen herzlich zu diesem verdienten Erfolg.“ Die Main-Kinzig Akademie für Gesundheit und Pflege dankt auch ihren Kooperationspartnern, die die praktische Ausbildung und das praktische Examen ermöglicht haben. Ohne die enge Zusammenarbeit zwischen den Praxisanleitern, den Kooperationspartnern und der Main-Kinzig Akademie, wäre diese herausfordernde Ausbildung nicht möglich gewesen.

sonnenblumazubisa az1

Die Absolvent*innen haben die Qualifikation als Generalisten in der Pflege erworben und stehen bereit, die Zukunft des Gesundheitswesens mit ihrem Fachwissen und ihrer Empathie mitzugestalten.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2