Fotoausstellung: „75 Jahre nach Auschwitz“

Ausstellungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung des ehemaligen Konzentrationslagers Auschwitz - Birkenau präsentiert der Kunst- und Kulturverein KALEIDOSKOP-Freigericht eine Fotoausstellung im Main-Kinzig-Forum.

plakatauschwitz.jpg

„Auschwitz“, nahe der polnischen Stadt Oswiecim, wurde weltweit zum Synonym für Verbrechen und Völkermord. Die Fotografen Berthold Rosenberg und Thomas Benzing, beide Kulturpreisträger der Gemeinde Freigericht, besuchten das Lager im Januar 2012. Der Ort legt Zeugnis ab, und die Kamera macht uns zu Zeugen einer Vergangenheit, die nicht vorbei ist. Die Ausstellung wird eröffnet durch Landrat Thorsten Stolz. Mitwirkende sind Schüler der Kopernikusschule Freigericht. Ein Gesprächsangebot mit den Fotografen zu inhaltlichen und / oder technischen Fragen der gezeigten Bilder beschließt die Ausstellung am 13. Februar um 16.30 Uhr. 

Öffnungszeiten vom 28. Januar bis 13. Februar montags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr, sowie freitags von 8 bis 14 Uhr. Ausstellungseröffnung am Montag, 27. Januar um 16.30 Uhr im Main-Kinzig-Forum in 63571 Gelnhausen, Barbarossastraße 24.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner