Hanauer Museen prominent vertreten

Ausstellungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Druckfrisch erschienen ist die 13. Ausgabe der "Museen & Sonderausstellungen" der KulturRegion Frankfurt-Rhein-Main.

Hans Konrad Neuroth

sonderausmussehu az

Sie versammelt über 170 abwechslungsreiche Ausstellungen in 96 beteiligten Ausstellungshäusern. Der Jahresplaner bündelt die beeindruckende museale Vielfalt der Rhein-Main-Region, von Geschichts- und Heimatmuseen, Archiven und Besucherzentren bis hin zu international bekannten Kunstmuseen sowie naturkundliche, thematische und technische Sammlungen. "Auch die Hanauer Museen sind mit vielfältigen Angeboten im Heft vertreten", freut sich Oberbürgermeister Claus Kaminsky. Sie bieten auch 2022 wieder interessante neue Einblicke in Sammlungen und eröffnen spannende Themen und Diskurse.

Das Heft "Museen & Sonderausstellungen" ist ab sofort in den beteiligten Museen, im Hanau Laden am Freiheitsplatz, im Kulturforum und im Tacheles KunstkaufLADEN erhältlich. Ein Download ist unter www.krfrm.de möglich. Die aktuellen Hanauer Museumsangebote finden sich unter www.museen-hanau.de