Unternehmen präsentieren sich am Elternsprechtag

Bad Soden-Salmünster
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Etwas Besonderes hat sich die Henry-Harnischfeger-Schule gemeinsam mit ihren betrieblichen Kooperationspartnern für den Elternsprechtag ausgedacht.

Beim Elterncafé in der Pausenhalle der Integrierten Gesamtschule werden am Freitag, den 28.2. 2020 von 15.30 Uhr bis 18 Uhr Unternehmen über Praktika, Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten informieren. Neben den in der Region ansässigen Unternehmen wird auch eine Berufsberaterin der Bundesagentur für Arbeit für Gespräche zur Verfügung stehen. Um 16 Uhr und 17 Uhr sollen kurze Impulsvorträge über die Vorteile von Ausbildung informieren.

„Die Schulleitung lädt alle Eltern recht herzlich in das vom Schulelternbeirat organisierte Elterncafé und zu Gesprächen an den Firmenständen ein. Uns ist es wichtig Eltern aktiv in die Berufs- und Studienorientierung ihrer Kinder mit einzubeziehen. Sie sind laut Untersuchungen des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) die wichtigsten Ansprechpartner in der Phase der Berufsorientierung. Wir würden uns daher sehr über eine rege Teilnahme und Nutzung der Gesprächsangebote freuen.“, so Julia Czech, Pädagogische Leiterin der Henry-Harnischfeger-Schule.

Die Lehrkräfte der Sekundarstufe I bieten von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr individuelle Gesprächstermine für Eltern an.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!