Virtueller Rundgang durch die Henry-Harnischfeger-Schule

Bad Soden-Salmünster
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

„Besondere Umstände erfordern besondere Wege einer Schule, sich online zu präsentieren“, erklärt die Schulleiterin der Henry-Harnischfeger-Schule Susanne Glück.

„An festen Terminen werden wir in den nächsten Monaten junge Gäste aus Grundschulen gemeinsam mit ihren Eltern in einer Video-Präsentation zuschalten, um die Schulform Integrierte Gesamtschule sowie ihr pädagogisches Konzept kennenzulernen. Auch ohne festen Termin einer Video-Konferenz kann man der Henry-Harnischfeger-Schule auf der neu gestalteten Homepage www.hhs-online.de einen Besuch abstatten“, so Susanne Glück weiter, die insbesondere ihrem Kollegen Stephan Ottmann dankt, der mit 360˚Grad-Aufnahmen und einem Drohnenflug viele Facetten der Schule einfing und einen virtuellen Rundgang in der Schule erstellte. So können online-Besucher die Räume und Gebäude der Schule besichtigen.

Auch „Henrys Glanzlichter“ - eine Präsentation über Erfolge bei Wettbewerben oder besondere Studienfahrten und Sprachreisen ins Ausland - soll zukünftigen Schülerinnen und Schülern einen ersten Eindruck über das Arbeiten und Lernen in der Salmünsterer Gesamtschule erhalten. Ein Porträt der Schule erklärt u.a. das Kurssystem, das ein Lernen auf Gymnasial-, Realschul- und Hauptschulniveau ermöglicht. Auch der Profilunterricht in IT, Spanisch und Französisch, Kreatives Gestalten, Sport und Naturwissenschaften wird vorgestellt. „Kleinere Videos über unsere Profile und weitere Alleinstellungsmerkmale der Schule sind derzeit in Arbeit. Das Einholen von Daten- und Persönlichkeitsschutzerklärungen für online-Videos von und mit Schülerinnen und Schülern dauert seine Zeit und dann darf erst geschnitten und veröffentlicht werden“, bittet die Schulleiterin um Geduld.

Daher lohne es sich, an einem der noch freien online-Besuchstermine am 23. Januar 2021 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr, am 5. Februar 2021 von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr oder am Samstag, 13. Februar 2021 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anzumelden. Der erste Termin am Freitag, den 20. November 2020, sei bereits ausgebucht, erklärt die Schulleitung.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2