Präsentationsprüfungen an Henry-Harnischfeger-Schule

Bad Soden-Salmünster
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Fester Bestandteil im Jahrgang 10 an der Integrierten Gesamtschule in Bad Soden-Salmünster ist die Präsentationsprüfung.

praesentathenry.jpg
praesentathenry1.jpg

Schülerinnen und Schüler müssen dazu eine schriftliche Hausarbeit anfertigen und eine mündliche Präsentationsprüfung ablegen. Nach den Weihnachtsferien war es soweit: Die Schülerinnen und Schüler zeigten einer dreiköpfigen Prüfungskommission ihr Können in den Bereichen Fachkompetenz, Methodenkompetenz sowie persönliche Kompetenz und präsentierten ihre Fragestellung mit Laptop und Beamer.

Besonders beeindruckt waren die Lehrkräfte unter anderem von einem selbst gebauten Modellschiff. Magdalena Kleespies aus Klasse 10c demonstrierte anhand der Titanic die Geschichte des Schiffsbaus und die Veränderungen seit dem Untergang des Schiffes im Jahr 1912. Die Themen werden Unterrichtsfächern zugeordnet und die Prüfungsleistung mit der Fachnote für den Schullabschluss verrechnet. Die Schulleitung dankt den Prüferinnen und Prüfern, die den Schülerinnen und Schülern beratend zur Seite standen, die Hausarbeiten in den Ferien lasen und Prüfungsfragen erarbeiteten. Nur durch die erhöhte Bereitschaft des Kollegiums, Schülerinnen und Schüler auch auf Distanz zu betreuen, seien erfreuliche und hervorragende Ergebnisse wie in diesem Jahr möglich.

Foto: Magdalena Kleespies (Klasse 10c) erläutert den Aufbau der Titanic anhand ihres selbst gebauten Modells.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!