Duathlon an der Henry-Harnischfeger-Schule

Bad Soden-Salmünster
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Vor den Augen der Schulleitung der Henry-Harnischfeger-Schule Bad Soden-Salmünster überreichte Schulsportleiter Klaus Auracher gemeinsam mit seiner Kollegin Sandra Seipel Urkunden und Preise an die jungen Duathletinnen und Duathleten.

Anzeige

duathlonhenry.jpg

1,6 Kilometer Laufen und 5 Kilometer Radfahren waren die Disziplinen, die es zu bewältigen galt. In der Altersgruppe U12 belegten bei den Schülerinnen Amelie Behrendt mit sagenhaften 20:09 Minuten Platz 1 vor Emily Kleespies mit 20:42 Minuten. Nelly Tetzlaff belegte Platz 3 mit 21:30 Minuten. Ebenfalls in der Altersgruppe U12 belegten bei den Schülern Tim Möller mit 18:48 Minuten Platz 1, gefolgt von Marc Leibold mit 19:07 Minuten und Lasse Knop mit 19:28 Minuten. In der Altersgruppe U14 belegten bei den Schülerinnen Cleo Schreiber mit 19:15 Minuten Platz 1, gefolgt von Viktoria Mieczkowska auf Platz 2. Bei den Schülern belegten in dieser Altersgruppe Jamar Keil mit 18:20 Minuten Platz 1, Dimitrii Nachtigall mit 18:51 Minuten Platz 2 und Benjamin Matz mit 19:34 Minuten Platz 3.

Foto: Schulsportleiter Klaus Auracher (hintere Reihe links), Schulleiterin Susanne Glück (hintere Reihe Mitte) und Sportlehrerin Sandra Seipel (hintere Reihe rechts) mit den Siegerinnen und Siegern des diesjährigen Duathlons.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!