Henry-Harnischfeger-Schule sagt "Félicitations!"

Mit Stolz halten die Prüflinge ihr Sprachdiplom in den Händen- ein wichtiges Zertifikat für weitere schulische oder berufliche Schritte.

Bad Soden-Salmünster
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

„Bravo et merci!“, sagt neben der Schulleitung der Henry-Harnischfeger-Schule Bad Soden-Salmünster auch der Fachbereich Französisch.

Hier hatten die Lehrkräfte ihre Schützlinge auf die internationale Sprachenprüfung Französisch vorbereitet und nun sind die erfreulichen Ergebnisse eingetroffen: Alle 21 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler haben bestanden. Das DELF (Diplôme d‘Études de Langue Française) ist ein international anerkanntes Diplom für Französisch als Fremdsprache, das vor allem für Schulen angeboten wird. Man unterscheidet vier Niveaustufen von A1 bis B2, die differenzierte Anforderungen in den Bereichen Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben beinhalten und überprüfen.

Julia Czech, Pädagogische Leiterin der Henry-Harnischfeger-Schule, bedankt sich im Namen ihrer Kolleginnen und Kollegen vor allem beim Förderverein der Schule, der die Teilnahmegebühr fast vollständig übernahm und den Schülerinnen und Schülern so erneut wichtige Erfolge ermöglichte.

delfhenrybss az

Mit Stolz halten die Prüflinge ihr Sprachdiplom in den Händen- ein wichtiges Zertifikat für weitere schulische oder berufliche Schritte.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2