Feldberg: 52-Jähriger aus MKK kippt mit Lkw um

Blaulicht
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Feldberggebiet kam es am Dienstagnachmittag zu einem Alleinunfall eines Lkw mit einem Sachschaden von circa 10.000 Euro. Ein 52-Jähriger aus dem Main-Kinzig-Kreis befuhr gegen 16.25 Uhr die Siegfriedstraße (L 3276) aus Richtung Oberreifenberg kommend. Als der Mann mit seinem Lkw auf die L 3024 einbiegen wollte, verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug.

online werben

Anzeige

Der Lastwagen kippte in der Folge auf die linke Fahrzeugseite. Der Fahrer blieb unverletzt. Den verunfallten Lkw entfernte ein Abschleppdienst von der Unfallstelle.

 



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2