Polizei fragt: Wem gehören diese drei Pferde?

Blaulicht
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Diese drei Pferde wurden am Montag parallel zur B45 von Bruchköbel-Roßdorf nach Nidderau-Windecken festgestellt. Nachdem sie in Nidderau-Ostheim Ortsmitte an einer Apotheke gegen 10.20 Uhr pausierten, liefern sie weiter in Richtung Hammersbach.



"Allen naheliegenden Hinweisen zu ihrer Herkunft sind wir nachgegangen, konnten aber keinen Eigentümer ausfindig machen. Sie könnten einer blonden Frau aus Echzell gehören, jedoch ist keine Erreichbarkeit bekannt", so das Polizeipräsidium Südosthessen.

Die Pferde wurden auf einem Hof untergestellt, Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 06181/90100 entgegen.

pferdepsoh az


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2