Aktuelle Warnung: Falsche Polizeibeamte rufen im Main-Kinzig-Kreis an

Blaulicht
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Aktuell gibt es im Main-Kinzig-Kreis ein hohes Aufkommen von Anrufen durch falsche Polizeibeamte. Diese Täter fragen gezielt nach Vermögenswerten, die abgeholt werden sollen. „Die Polizei wird niemals am Telefon nach Vermögenswerten fragen“, so das Polizeipräsidium Südosthessen in einer aktuellen Warnmeldung.



Der Rat der Polizei: „Beenden Sie solchen Fällen sofort das Telefonat. Rufen Sie im Zweifel den Polizeinotruf 110 an.“ Zudem werden die Bürgerinnen und Bürger aufgefordert, vor allem ältere Angehörige zu informieren.

 

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2