Der hessische IHK Schulpreis hat Tradition: Im nunmehr 13. Jahr zeichnen die hessischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) Schulen aus ganz Hessen aus, die ihre Absolventinnen und Absolventen durch eine erfolgreiche Berufsorientierung besonders gut auf die Arbeitswelt vorbereitet haben.

Der kath. Missionar Pater Martin Wolf besuchte das Lichtenberg Oberstufen- Gymnasium am Donnerstagmorgen, den 25.10.18, gegen 9:30 Uhr bis ca.11:00 Uhr, um den Schülern der Klassen 12 und 13 aus den katholischen Kursen von Frau Kluge-Nöther und Herrn Marx zu erklären, was seine tägliche Arbeit ist und was der Glaube eigentlich für den Menschen bedeutet.

Eine Urkunde über die erfolgreiche Teilnahme an der ersten Runde im Auswahlverfahren zur 50. Internationalen Physik-Olympiade 2019 konnte dieser Tage der Schüler Kevin Kähm (Physik-Leistungskurs, Jgst. 12 bei Herrn Luft) aus den Händen von Marcus Thom, dem kommissarischen Schulleiter des LOG, in Empfang nehmen.

Zum traditionellen „Abend der offenen Tür“ lädt am Donnerstag, dem 15. November 2018, ab 18 Uhr das Lichtenberg-Oberstufengymnasium in Bruchköbel alle Schülerinnen und Schüler, Eltern und übrige Interessierte in die Räumlichkeiten der Schule ein.

„DDR: Mythos und Wirklichkeit. Wie die SED-Diktatur den Alltag der DDR-Bürger bestimmte“ - so lautet der Titel einer historischen Wanderausstellung, die auf Initiative des Geschichtsleistungskurses der Jahrgangsstufe 13 unter der Leitung von Thomas Luh in den vergangenen 8 Wochen in den Räumlichkeiten des LOG zu sehen war.

Weitere Beiträge ...

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner