Hist(o)erisches Theater Hanau - Rentner Revue

Die „Rentner-Revue“ ist die Fortsetzung der bereits in 2012 erfolgreich gespielten „Sandkasten-Revue“, bei der sich vier Mütter mit ihren Söhnen zufällig auf dem Spielplatz kennengelernt haben und über ihre Lebenserfahrungen und Lebenswünsche berichten. Die Jahre vergehen und drei von den rüstigen Damen sind jetzt im Seniorenheim.

Und… was macht ein Kobold Händler im Nahkampf?
Hält Triangel spielen wirklich fit und wie wirkt sich lebenslange Selbstfindung im Altersheim aus?

Im Park dieser Seniorenresidenz treffen sich Menschen im Herbst ihres Lebens, welche sich im Sommer niemals begegnet wären. Erinnerung an Vergangenes, Hoffnung auf Gemeinsames. Lebenslust und Lebensfrust. Klare Worte und beherzte Taten, eben weil man nichts mehr zu verlieren hat. Der Lebensabend umrahmt mit viel Musik, verpackt in Witz und Wahnsinn mit einer guten Portion Slapstick.

Erleben Sie das Ensemble unter der Regie von Susanne Betz, musikalisch begleitet von Carsten Helfrich, in einer bezaubernden Revue mit Humor und Tiefgang. Begleiten Sie uns auf eine musikalische Reise durch die Welt der Schlager, Chansons, Popsongs und Oldies, denn eins ist sicher mit 66 Jahren da fängt das Leben an. Haben Sie mit uns Spaß daran!

Die Uraufführung der „Rentner-Revue“ erfolgte am 10. November 2019 im Olof-Palme-Haus, Hanau. Alle Vorstellungen der Revue waren bereits vor der Premiere und der folgenden Wiederaufnahme ausverkauft. Corona hatte eine weitere Vorstellungsserie bis jetzt verhindert.

Eine Eigenproduktion des Hist(o)erischen Theaters Hanau.
Autorin: Susanne Betz
Musik und Arrangements: Carsten Helfrich.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!