Jim Knopf und die Wilde 13 - Open Air Kino am Comoedienhaus

Die Verfilmung des Welterfolges von Michael Ende um die Insel mit zwei Bergen und ihre Bewohner geht in die zweite Runde.

Für Regisseur Dennis Gansel ("Die Welle") ist es ein Geschenk, die Geschichte von Michael Ende zu Ende erzählen zu können: "Die Wilde 13 hat mich schon als Kind fasziniert und sie nun als charismatischen Antagonisten mit vollem Aufwand, inklusive großer Seeschlachten zu inszenieren, ist eine wahre Freude. Jim Knopf ist in diesem Teil etwas älter geworden und auch die Abenteuer werden noch größer und spannender als im ersten Teil".

FSK: ab 0 Jahre
Länge: 109 Min

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!