LITTLE-RIVER-EAGLES - The very best of "The Eagles & Little River Band

Es klingt eigentlich nach einem American-Football-Team, einer Eishockeymannschaft oder nach einem Bandnamen. Tatsächlich ist es das neue Tribute-Projekt von Andre Amberg, des ehemaligen Bandleaders der IGELS. Anfang des Jahres hat er sich dazu entschlossen neue musikalische Wege zu gehen und sein Engagement bei der hessischen Eagles-Formation zu beenden. Jetzt hat er sich, neben 2 weiteren ehemaligen Igels-Musikern, neue kongeniale musikalische Mitstreiter gesucht und ein schon lange gehegtes Tribute-Vorhaben in die Tat umgesetzt: „Little-River-EAGLES“ - THE VERY BEST OF „THE EAGLES“ & „LITTLE RIVER BAND“.

Glenn Frey sagte einst über die Little River Band, bei der er gerne als Gastmusiker auf der Bühne stand: „The best singing band in the world!“. Wahrlich ein Ritterschlag eines der EAGLES-Masterminds für die australische „Westcoast“-Formation. Die geniale musikalische Kompatibilität beider Bands war für Andre Amberg und seine Mannen Grund genug, sich der Top-Hits beider Bands anzunehmen und daraus ein zweieinhalbstündiges Konzert zu kreieren. Das Ergebnis: eine musikalische Hybrid-Show für Rock-, Soul-, Blues und Country-Fans, die mehrstimmige Gesangs- und Gitarren-Arrangements lieben und auf feinsten rockigen, gefühlvollen und harmonischen Westcoast stehen.

Ab der zweiten Jahreshälfte 2022 geht es für die „Little-River-EAGLES“ mit ersten Konzerten ihrer „Take It Easy (On Me) – Tour 2022“ los. Das Publikum darf gespannt sein. Mindestens so gespannt wie die sechs Vollblut-Musiker selbst. Die Vorfreude der Band, erwartungsfroh, mit Leidenschaft, Spaß und Können ihr musikalisches Traumprojekt auf Deutschlands Konzertbühnen präsentieren zu dürfen, ist schon einmal riesengroß.