Komödie der Irrungen - William Shakespeare

Ephesus. In einer unbestimmten Zeit. William Shakespeare lässt Antipholus von Syrakus auf der Suche nach seinem verschollenen Zwillingsbruder dorthin verschlagen.

Begleitet von seinem treuen aber etwas vorlauten Diener Dromio, widerfahren ihm dort sehr unerwartete Ereignisse. In diesem vermutlich ersten Bühnenwerk Shakespeares zeigt dieser seine ganze Meisterschaft im Umgang mit Sprache und Wortwitz.

Freuen Sie sich auf eine rasante Verwechslungskomödie, bei der heillose Verwirrung zu einem guten Ende findet.