Gitte Haenning & Band - Für IMMER und NEU 2024

Quelle: Jim Rakete

Über 60 Jahre steht – nein, singt und springt - diese stimmlich wie als Person unfassbar einnehmende Künstlerin nunmehr schon auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Mit acht Jahren stand Gitte Haenning erstmals auf der Bühne.

Dann ging es Schritt für Schritt nach oben: Mit ihrem Hit „Ich will ’nen Cowboy als Mann“ wurde sie 1963 zu einer der beliebtesten Interpretinnen des deutschsprachigen Schlagers. Es folgten internationale Hits und erfolgreiche Konzeptalben sowie zahlreiche Auszeichnungen. Mit über 70 Jahren begeistert die Künstlerin immer noch ihr Publikum.

„Die Frau ist wie Wein: je älter, desto besser“, schrieb nach einem Konzert im Jahr 2022 die Fuldaer Zeitung. Und weiter: „Die Stimme ist kraftvoll und geschmeidig wie eh und je. Viel wichtiger als das Äußere ist freilich ihr unbeschreibliches Charisma. Diese Frau ist einfach mit allen Wassern der Branche gewaschen und lebt ihre Musik.“ In Anlehnung an einen ihrer zahlreichen Hits formulierte die Rheinische Post: „Gitte Haenning will nicht nur alles, sie kann es auch!“

Gitte Haenning hat sichtlich Spaß am Programm. Sie durchstreift ihr enormes Repertoire und gibt 2024 auf eine aufregende Weise ihrer Musik, ihren Geschichten und Leidenschaften ein ausdrucksstarkes frisches Gewand – immer mit dem Blick nach vorn und immer Gitte Haenning! Und schließlich: Auf die Schlager, die alle mitsingen können, muss man nicht verzichten. Höchstens ein wenig warten. Andere Stücke sind der Haenning zunächst wichtiger. Auch das macht diesen Konzertabend dann so ganz besonders.