Dietrich Faber präsentiert: »Die Manni-Kür!«

Manni-Kreutzer-Musikcomedy-Show mit Specialguest Orgel-Willi begleitet vom Overhesse-Duo Michael Harries und Tim Potzas.

Bestsellerautor, Kabarettist und Musiker Dietrich Faber lässt in seiner neuen Musikcomedy-Show zwei seiner absoluten Lieblingsfiguren mal so richtig von der Leine: Manni Kreutzer und als sehr spezieller Special-Guest: der Ganz-Alleinunterhalter Orgel-Willi.

In der Rolle des Manni Kreutzer zelebriert Faber mit Gesang, an Gitarre und am Klavier stilsicher, facettenreich, voller Verve und lockerer Hüfte akustische Songs von Country bis Folk, von Blues bis Blödsinn.

Begleitet wird er von seinen beiden formidablen Musikern Michael Harries (Gitarre, Mandoline, Banjo) und Tim Potzas (Pedal-Steel, Dobro, Gitarre) Eine musikalisch-virtuose Konzertshow in bestverständlichem Oberhessisch voll schräger Komik mit unzähligen Songs, Instrumenten und Geschichten. Witzig, smart, kernig, melancholisch und fast nie unter der Gürtellinie.

Mit seinen ungestümen Gastauftritten in Dietrich Fabers Buchshows avancierte „Manni Kreutzer“ in den letzten Jahren zum absoluten Publikumsliebling. Seine Fangemeinde wächst stetig und auch der Hessische Rundfunk konnte seinem Charme nicht mehr widerstehen und zeichnete unlängst eine Manni-Kreutzer-Show für das Fernsehen auf. Fabers Manni singt vom Leben, von der Liebe, von Sehnsucht, Besserwissern, Lonesomen Wölfen, Kosmoproleten, Schnappchenjägersleuten und vielem vielem mehr.

Und was macht Orgel-Willi? Nun ja, was ein Orgel-Willi ebenso macht….