Unfall mit Motorradfahrer endet tödlich

Frankfurt
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am vergangenen Freitagmorgen gegen 10:00 Uhr kam es auf der Königsteiner Straße zu einem schweren Verkehrsunfall, infolge dessen ein 78 Jahre alter Motorradfahrer an den Folgen seiner Verletzungen verstarb.

Der 78-Jährige war zuvor vom Burgunderweg auf die Königsteiner Straße eingebogen, um nach Höchst zu fahren. Anschließend fuhr er auf dem Einfädelungsstreifen. Am Ende dieses Streifens prallte der 78-Jährige aus bislang unbekannter Ursache gegen die Betonbegrenzung einer Grünfläche. Er verlor die Kontrolle über sein Zweirad, kam ins Schlingern, prallte gegen einen weiteren Begrenzungsstein und kam schließlich zu Fall.

Der Mann kam in ein Krankenhaus, wo er seinen schweren Verletzungen erlag. Die Polizei ermittelt nun den genauen Unfallhergang und sucht daher dringend Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Es herrschte viel Verkehr zum Zeitpunkt des Geschehens. Die Polizei geht daher davon aus, dass es mehrere Zeugen geben muss, die den Unfall gesehen haben. Hinweise nimmt das 17. Polizeirevier unter der Rufnummer: 069 - 755 11700 entgegen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner