Streit um Parkplatz endet in tätlichem Angriff

Frankfurt
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Karfreitag (19.04.2019) endete ein Streit zweier Frauen um einen Parkplatz, für einen der beiden Ehemänner im Krankenhaus.

Gegen 20.30 Uhr wollten zwei Frauen, 40 und 42 Jahre alt, etwa zeitgleich in eine freie Parklücke in der Wächtersbacher Straße einparken. Der Ehemann der 42-jährigen Frau, 41 Jahre alt, beobachtete den Streit vom Fenster des Wohnhauses aus und eilte daraufhin nach draußen, um sich an der Diskussion zu beteiligen. Der Streit um den Parkplatz schaukelte sich hoch, so dass es zwischen den beiden Ehemännern zu einer tätlichen Auseinandersetzung kam. Als der 41-Jährige anschließend wieder ins Haus zurückging, stellte der 45-Jährige fest, dass er im Brust- sowie Halsbereich blutete.

Das Opfer wurde mit Schnitt- und Stichverletzungen stationär in ein Krankenhaus aufgenommen. Der 41-Jährige wurde festgenommen und nach der Durchführung der polizeilichen Maßnahmen in Absprache mit der Justiz wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern an.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeLamellenJunker Gardinen19002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner