Zeilsheim: Trickdiebe bestehlen Seniorin

Frankfurt
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Donnerstagnachmittag klauten Trickdiebe aus der Wohnung einer über 80-Jährigen im Stadtteil Zeilsheim Geld und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro.

Gegen 15.30 Uhr klingelten die beiden Männer bei der Seniorin und behaupteten, Handwerker zu sein. Einer der Trickdiebe ging mit der Frau in die Küche, um dort das Wasser abzustellen, während der zweite Mann die restliche Wohnung nach Wertvollem durchsuchte. Mit ihrer Beute verließen die beiden Diebe kurze Zeit später die Wohnung.

Die Tatverdächtigen können folgendermaßen beschrieben werden:
1. Tatverdächtiger: männlich, etwa 175 cm groß, kräftige Statur, circa 55 Jahre alt, Glatze, bekleidet mit Arbeiterkleidung, sprach gebrochen Deutsch.
2. Tatverdächtiger: männlich, circa 175 cm groß, etwa 45 Jahre alt, weißes Hemd, grüne Hose, sprach akzentfrei Deutsch.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 069/755-52499 entgegen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS