Nächtliche Kontrolle führt zum Drogenfund

Frankfurt
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Polizeibeamte haben auf einem Spielplatz an der Bonameser U-Bahnstation eine zwei junge Rauschgifthändler festgenommen.

Gegen neun Uhr abends nehmen die Schutzmänner eine Gruppe von fünf jungen Männer auf dem Spielplatz wahr. Als diese die herannahende Polizei erkannte, nahmen sie die Füße in die Hand, um sich der Kontrolle zu entziehen. Drei von ihnen gelangte die Flucht, die anderen beiden wurden gefasst. Bei Ihnen fanden sie insgesamt rund 150g Haschisch in verkaufsfertigen Portionen verpackt, die umgehend sichergestellt worden. Darüber hinaus fanden sie noch geringe Mengen Marihuana, welches ebenfalls eingetütet wurde.

Bei anschließenden Wohnungsdurchsuchungen wurde kein Rauschgift mehr aufgefunden. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen vor Ort wurden die beiden jungen Männer im Alter von 17 und 18 Jahren an ihren Wohnungen auf freien Fuß gesetzt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner