Vier Verletzte nach schwerem Verkehrsunfall

Frankfurt
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Donnerstag, den 17.10.2019, ereignete sich im Stadtteil Eckenheim ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem vier Personen zum Teil schwer verletzt wurden.

Gegen 13:30 Uhr befuhr eine 47-jährige Frau mit einem VW-Caddy die Gießener Straße aus Richtung Homburger Landstraße kommend in Fahrtrichtung Marbachweg. Zum genannten Zeitpunkt war die 50 Jahre alte Fahrerin eines BMW auf der Sigmund-Freud-Straße in Richtung Weinstraße unterwegs.

Als die Fahrerin des VW folglich in die Kreuzung Gießener Straße / Sigmund-Freund-Straße einfuhr, missachtete sie mutmaßlich das Rotlicht der dortigen Ampel. Sie kollidierte mit der BMW-Fahrerin, die bei Grünlicht in den Kreuzungsbereich gefahren sein soll. Durch den Zusammenstoß wurden die beiden 47 und 50 Jahre alten Fahrerinnen schwer verletzt. Zwei 8-jährige Kinder, welche zum Unfallzeitpunkt im VW saßen, erlitten leichte Verletzungen. Alle Unfallbeteiligten kamen zur weiteren Untersuchung und Behandlung in örtliche Krankenhäuser.

Der Verkehr musste an der Unfallstelle zwischenzeitlich umgeleitet werden. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner