Kurz nach Mitternacht (16.02.2020) entdeckten zufälligerweise Kinder, welche gemeinsam mit Aufsichtspersonen in der Schule nächtigten, die kokelnden Mülltonnen im Eingangsbereich und löschten diese ab. Es hatten sich noch keine Flammen gebildet. Durch die schnelle Reaktion der Kinder kam es zu keinen Schäden. Bereits im Dezember 2019 kam es an der Schule zu einer Brandstiftung, bei der zwei Türen beschädigt wurden. Ob einen Zusammenhang besteht ist Gegenstand der Ermittlungen.

Die Frankfurter Kriminalpolizei bittet nun Zeugen, welche verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 069 / 755-51599 (Mo-Fr) zu melden oder sich mit jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner