Fußball-EM: Fans kollabieren vor Ronaldo-Hotel in Frankfurt

Foto: 5VISION.NEWS

Frankfurt
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Montagnachmittag verschärfte sich die Situation vor dem Hotel "Radisson Blu" in Frankfurt, dem Teamhotel der portugiesischen Nationalmannschaft vor dem Fußball-EM-Spiel am Montagabend gegen Slowenien. Hunderte Fans hatten den ganzen Tag in der Wärme auf ihr Idol Cristiano Ronaldo gewartet. Diverse Menschen kollabierten, woraufhin die Behörden einen Großeinsatz auslösten.



Feuerwehr, Rettungsdienst und die in Vorhaltung befindlichen "Sanitäts-Züge" des Katastrophenschutzes waren vor Ort. Menschen wurden behandelt und ins Krankenhaus gebracht, während hunderte Trinkwasserflaschen verteilt wurden. Nach der Abfahrt des Teambusses in die Frankfurt Arena schien die Situation unter Kontrolle zu sein.

ronaldohotelffm az

Foto: 5VISION.NEWS


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2