Aufgrund einer für den heutigen Abend vorliegenden Orkanwarnung, bei der Böen mit Spitzen von bis zu 120 km/h vorausgesagt werden, musste das UEFA Europa League-Match des FC Red Bull Salzburg gegen Eintracht Frankfurt am Donnerstagabend abgesagt werden. Diese Entscheidung wurde im Rahmen einer vor Kurzem beendeten Krisensitzung, bei der neben der UEFA und Vertretern der beiden Klubs auch die lokalen Behörden sowie die Polizei Salzburg mit dabei waren, durch die örtlichen Sicherheitsbehörden getroffen werden.

Vor 4.141 Zuschauern im Sparda-Bank-Hessen-Stadion kamen die Offenbacher Kickers am Samstag zu einem klaren 3:0-Heimsieg gegen den Bahlinger SC und feierten mit ihren Fans eine gelungene Wiedergutmachung für die Auswärtsniederlage vom vergangenen Wochenende beim VfR Aalen.

Weitere Beiträge ...

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner