Foto: HFV

Das Präsidium des Hessischen Fußball-Verbandes e.V. (HFV) hat sich im Rahmen seiner Sitzung am Donnerstag, 4. August, damit befasst, wie der Verband nach den Rücktritten von Stefan Reuß als Präsident und Ralf Viktora als Schatzmeister personell aufgestellt werden soll. Im Rahmen der Sitzung hat das Präsidium zunächst beschlossen, einen Außerordentlichen Verbandstag in Grünberg auszurichten. Als Termin ist dafür der 10. September 2022 vorgesehen. Als neuer Präsident wird dann der Hanauer Torsten Becker kandidieren.

Weitere Beiträge ...

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2