Neben knapp 3.000 verkauften Dauerkarten und einer hervorragenden Kulisse mit 7.041 Zuschauer am ersten Spieltag gegen den SSV Ulm 1846 gibt es auch im Bereich Vermarktung/Sponsoring positive Ergebnisse zu vermelden.

Die zweite Hauptrunde des Bitburger Hessenpokals wurde am Dienstagabend durch Uwe Schiller (Verkaufsdirektor der Bitburger Braugruppe) in der Sportschule Grünberg ausgelost.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner