Offenbach gegen den FK Pirmasens

Regionalliga Südwest
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am achten Spieltag der Regionalliga Südwest empfangen die Offenbacher Kickers an diesem Samstag den FK Pirmasens.

Anstoß im Sparda-Bank-Hessen-Stadion ist um 14 Uhr.

Während die Kickers zuletzt zwei Niederlagen in Folge gegen die SV Elversberg und beim FC Homburg hinnehmen mussten, feierte der FK Pirmasens am vergangenen Spieltag seinen ersten Punktgewinn überhaupt. Gegen den Bahlinger SC erreichte das von Patrick Fischer trainierte Team vor heimischer Kulisse ein 1:1-Unentschieden.

Mit 13 Punkten aus sieben Begegnungen steht der OFC auf dem vierten Tabellenplatz, der FK Pimasens ist mit einem Zähler vorletzter. In der Hinrunde der vergangenen Spielzeit erreichten die Kickers in der Südwestpfalz ein 1:1-Unentschieden. In der Rückrunde unterlag die Mannschaft von Cheftrainer Daniel Steuernagel dann Ende April dem FK Pirmasens vor 3.655 Zuschauern auf dem Bieberer Berg mit 0:1.

Daniel Steuernagel (OFC-Cheftrainer): "Nach den beiden schwachen Spielen müssen wir das Match gegen Pirmasens anders angehen. Mit mehr Tempo und einer besseren Positionierung zum Ball. Genau das haben wir diese Woche trainiert und so wollen wir es am Samstag vor unserem heimischen Publikum umsetzen."

Moritz Hartmann (OFC-Neuzugang): "Ich bin gut aufgenommen worden. Die Mannschaft hat ein gutes Niveau. Die Mischung aus Routine und jungen Spielern passt. Es wird trotz all meiner Erfahrung eine Herausforderung die Regionalliga Südwest anzugehen."

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner