Anzeige
Anzeige

Spielbeginn in der Bizerba-Arena ist um 14 Uhr. Die Begegnung wird von Kickers.TV über einen Videolivestream live übertragen. Nach elf Spielen sind die Kickers mit 20 Punkten Tabellenfünfter. Zuletzt setzte sich die Mannschaft von Cheftrainer Sreto Ristic vor heimischem Publikum auf dem Bieberer Berg mit 1:0 gegen den Bahlinger SC durch. Mit zehn Zählern ist die TSG Balingen vor der Partie gegen die Kickers Tabellenvorletzter. Am vergangenen Wochenende mussten sich die von Martin Braun betreuten Balinger mit 0:6 bei der SV Elversberg geschlagen geben. In der Saison 2020/21 unterlag der OFC kurz vor Weihnachten letzten Jahres mit 0:1 in Balingen.

Serkan Firat: "Die letzten beiden Spiele konnten wir gewinnen und siegen macht natürlich immer Spaß. Dennoch bleibt festzuhalten, was war ist vergangen und nun gilt es eben den Blick wieder nach vorne zu richten und uns auf das schwere Spiel in Balingen einzustellen."

Sreto Ristic (OFC-Cheftrainer): "Die TSG Balingen hat eine Menge vom VfB Stuttgart sehr gut ausgebildete Spieler in ihren Reihen. Es ist also ganz sicher kein einfacher Gegner aber wir haben auch genügend Qualität, unseren Plan umzusetzen und die drei Punkte aus Balingen mitzubringen."



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2