Projekt „Digitaler Spielerpass 2020“

Fußball-Nachrichten
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ab der kommenden Saison 2019/2020 startet der Hessische Fußball-Verband mit seinem hessenweiten Projekt „Digitaler Spielerpass 2020“.

Die Spielrechtskontrolle durch den Schiedsrichter erfolgt dann nicht mehr über den herkömmlichen Spielerpass in Papierform, sondern im digitalen Verfahren. Durch die digitale Spielrechtskontrolle wollen wir zeitgemäße Vereinfachungen und Erleichterungen für alle Beteiligten (Schiedsrichter, Vereine und Klassenleiter) schaffen. Vergessene Spielerpässe, fehlende Vereinsstempel und lästiges Warten auf Passbilder gehören damit der Vergangenheit an. Eine Entbürokratisierung und weniger Bestrafungen sind unsere Ziele.

Mit der Einführung der digitalen Spielrechtskontrolle in zahlreichen Spiel- und Altersklassen schaffen wir eine Arbeitserleichterung und Vereinfachung für unsere Vereine. Klares Fernziel ist dann die vollständige Abschaffung des herkömmlichen Spielerpasses in Papierform zum Verbandstag 2020. Was bereits in der vergangenen Saison in der LOTTO Hessenliga, sowie den 11teamsports Verbandsligen Anwendung fand, soll nun hessenweit auf zahlreiche weitere Spielklassen übertragen werden. Eine genaue Übersicht entnehmen Sie bitte der Anlage „Übersicht Saison 2019-20: teilnehmende Spiel- und Altersklassen“. Die Teilnahme der Spiel- und Altersklassen wurde mit den Kreisfußball- und Kreisjugendwarten abgestimmt.

Im neuen Kontrollverfahren sind nun drei Varianten möglich: PC/ Tablet (Desktop), Smartphone-App oder Ausdruck der Spielberechtigungsliste inkl. Bilder. Der gastgebende Verein stellt eine technische Zugangsmöglichkeit zur Verfügung.

Die Vereine der teilnehmenden Spielklassen müssen im Wesentlichen drei Aspekte beachten:
1. Für alle Spieler/innen ist ein Spielerfoto in der Spielberechtigungsliste im DFBnet zu hinterlegen.
2. Zur Nutzung und Verwendung sind die Informationen zum Thema Datenschutz zu beachten.
3. Der gastgebende Verein stellt dem Schiedsrichter eine technische Zugangsmöglichkeit (PC, Tablet) für die digitale Spielrechtskontrolle zur Verfügung.

Die Durchführungsbestimmungen zur Prüfung und Nachweis der Spiel- und Einsatzberechtigung finden Sie hier: https://www.hfv-online.de/fussball/herren/bestimmungen-hinweise/auslegungen-hinweise/zu-71-73-73a-spo-spielzeit-201920/

Der Datenschutz ist dem Hessischen Fußball-Verband hierbei sehr wichtig. Jeder Spieler kann in Abstimmung mit seinem Verein selbst entscheiden, ob sein hochgeladenes Spielerfoto im internen Bereich zu Abwicklungszwecken für den Spielbetrieb verbleibt oder auch auf der Plattform FUSSBALL.DE veröffentlicht wird. Auf der Homepage des Hessischen Fußball-Verbandes sind unter https://www.hfv-online.de/service/spielerpass/digitaler-spielerpass/ kompakt alle Informationen zusammengestellt. Außerdem wurden Vereinsvertreter bei neun hessenweiten Informationsveranstaltungen zum Digitalen Spielerpass geschult und informiert.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner