Anzeige
Anzeige

Vor rund 400 Zuschauern auf dem Platz des VfR Lich siegte der OFC mit 7:1, in die Torschützenliste trugen sich  Stark, Firat, Bozic, Okungbowa, Tuma (2) und Soriano ein. Der OFC dominierte über 90 Minuten die Partie, die Führung erzielte aber der Gastgeber in der 20. Spielminute. Zwei Minuten später der Ausgleich für die Kickers durch Gastspieler Stark nach einem langen Ball von Breitenbach. Die Führung für den OFC durch Firat (36.) ließ Neuzugang Bozic kurz vor dem Seitenwechsel das 3:1 folgen (44.).

Chef-Trainer Sreto Ristic wechselte zur Pause komplett durch, Okungbowa traf nach  präziser Eckballflanke von Tuma per Kopf zum 4:1, vier Minuten später vollendete Soriano einen gut gespielten Pass von Huseinbasic ins leere Tor. Tuma machte den 7:1-Endstand mit Toren in der 75. Und 89. Spielminute perfekt. Das nächste Vorbereitungsspiel bestreitet der OFC am kommenden Samstag, den 24.7.2021 gegen den SV Bergisch Gladbach 09 an. Anstoß im Stadion am Bieberer Berg ist um 14 Uhr.

Mannschaftsaufstellung Kickers Offenbach:
1. Halbzeit: David Richter, Sebastian Zieleniecki, Serkan Firat, Tunay Deniz, Enez Zengin, Jakob Lemmer, Jayson Breitenbach, Ronny Marcos, Dejan Bozic, Matheo Andacic, Christian Stark
2. Halbzeit: Angelo Tramontana, Moody Chana, Maik Vetter, Lucas Hermes, Malte Karbstein, Davud Tuma, Denis Huseinbasic, Elia Soriano, Osarenren Okungbowa, Florent Bojaj, Vincent Moreno Giesel

Tore:
⦁ 1:0 Fernwalder (20.)
⦁ 1:1 Stark (22.)
⦁ 1:2 Firat (36.)
⦁ 1:3 Bozic (44.)
⦁ 1:4 Okungbowa (69.)
⦁ 1:5 Soriano (73.)
⦁ 1:6 Tuma (75.)
⦁ 1:7 Tuma (89.)

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2